03.02.2021 / Abstimmungsparolen / /

Eidg. und Kant. Abstimmung vom 07.03.2021

Die CVP Kanton Zürich sagt zu den eidg. Vorlagen 1 mal Nein 2 mal Ja und zu den kantonalen 1 mal Nein 3 mal Ja

Eidgenössische Vorlagen:
1.  Volksinitiative vom 15. September 2017 «Ja zum Verhüllungsverbot»: NEIN
2.  Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste (E-ID-Gesetz, BGEID):  JA
3.  Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Genehmigung des Umfassenden Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen den EFTA-Staaten und Indonesien: JA 

Kantonale Vorlagen:
1. Verfassung des Kantons Zürich (Änderung vom 17. August 2020; Anpassung Grenzwerte): JA 
2. Sozialhilfegesetz (SHG) (Änderung vom 15. Juni 2020; Klare rechtliche Grundlage für Sozialdetektive): JA
3. A) Kantonale Volksinitiative «Bei Polizeimeldungen sind die Nationalitäten anzugeben»: NEIN
B) Gegenvorschlag des Kantonsrates Polizeigesetz (PolG) (Änderung vom 9. März 2020; Nennung der Nationalität bei Polizeimeldungen): JA